Für die Teilnahme an der Direktvermarktung, sind, nach dem aktuellen EEG2014, die Herstellung der Fernsteuerbarkeit für den Direktvermarkter, sowie die Weiterleitung der Ist-Leistung der Anlage zwingende Voraussetzung.

Aufgrund dieser Vorgaben muss eine Fernsteuerlösung mit dem Anlagenregler, dem Einspeisezähler und der Fernwirkschnittstelle des Netzbetreibers kommunizieren. Um Installationsaufwand und –kosten zu minimieren, ist genaue Kenntnis über den Anlagenaufbau erforderlich.

Gerne bieten wir eine Analyse und Auswertung zur Umsetzung der Fernsteuerbarkeit anhand vorhandener technischer Dokumentation (Installationsunterlagen, Bildmaterial etc.). Dies beinhaltet die Klärung der Gegebenheit mit Ihren technischen Dienstleistern (z.B. Messstellenbetreiber).

Ergänzend dazu übernehmen wir auch eine Vorort-Inspektion der Anlage, sollte dies notwendig und gewünscht sein.

Alle Ergebnis werden in  einem Inspektionsbericht zur Herstellung der Fernsteuerbarkeit, welcher die Fernwirktechnik, Einspeisezählung, Internetanbindung, Spannungsversorgung, sowie eine Umsetzungsempfehlung zusammengefaßt.

Stellen Sie ihre Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Auch wenn die Installation des be4trade ohne erweiterte Kenntnisse durch jeden Anlagentechniker durchführbar ist, kann auch ein Einsatz durch einen unserer qualifizierten Servicemitarbeiter erfolgen.

Unsere Techniker übernehmen dabei die Installation und die Konfiguration der be4energy-Hardware.

Stellen Sie Ihre Anfragen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir analysieren, beraten und projektieren die regelungstechnische Netzintegration von EE-Anlagen und Speichern in nationalen und internationalen Energieversorgungsnetzen, auf Nieder-, Mittel- und Hochspannungsebene. Von der Analyse geltender Grid-Codes im Netzanschlussgebiet über die Absprache individueller, technischer Einspeisevereinbarung mit den Netzbetreiber, Prüfung der netzregelungstechnischen Eigenschaften von Erzeugungseinheiten bis zur Erstellung von Regelungskonzepten bieten wir professionelle Unterstützung bei der Anlagenplanung und Umsetzung.

Stellen Sie ihre Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich Entwicklung und Servicebetreuung, können wir für einzelne Komponenten ihrer PV-Anlage einen Reparaturservice anbieten.

Zu den zu reparierenden Komponenten gehören:

  • Steuerplatinen von Solon-Movern
  • Xantrex Stangwechselrichter (Xantrex GTM)
  • Mover-Einstrahlungssensorplatine

Die Reparationsmöglichkeit weiterer Komponenten kann bei uns direkt über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefragt werden.

Aus langjähriger Entwicklung und Umsetzung moderner Fernüberwachungstechnik – insbesondere in PV-Großanlagen – bieten wir vielfältige Beratungsdienstleistungen im Feld der Fernüberwachung von regenerativen Erzeugungsanlagen an. Wir unterstützen die Auslegung und Projektierung von Monitoringsystemen in der Planungphase, evaluieren bestehende Lösungen für Bestandportfolios, beraten bei Migrationswünschen und erarbeiten technische Anforderungsprofile für die individuelle Umsetzung spezieller Fernüberwachungsprojekte.

Schicken Sie Ihre Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.